Startseite Lackparade Impressum Kontakt Über uns Datenschutz

Jahresfavoriten 2013

Samstag, 4. Januar 2014


Hallo ihr lieben!

Heute möchte ich euch noch meine Favoriten des letzten Jahres zeigen. Da hat sich das Jahr über einiges angesammelt, aber diese Sachen nutze ich wirklich sehr gerne und häufig. Mein Fokus hat sich dieses Jahr mehr in Richtung Blush und Lippenstift und etwas weg von Nagellack entwickelt. Auch kaufe ich mittlerweile überlegter und mehr hochwertigere Kosmetik. Früher war es für mich undenkbar 20 € für eine Mascara auszugeben, aber man merkt einfach die Qualitätsunterschiede. Trotz allem mag ich immernoch Drogeriekosmetik, denn da habe ich einige heißgeliebte Sachen in meiner Sammlung.


Jahresfavoriten 2013


Rituals Kosmetik

Diese 2 Sachen stehen Stellvertretend für meine gesamten Rituals Produkte. Ich habe mittlerweile bestimmt 5 Duschschäume und Pflegeprodukte und liebe sie alle! Die Düfte sind einmalig - frisch, süß, fruchtig - je nachdem wie man gerade in Laune ist. Definitiv eine meiner Entdeckungen des Jahres.




p2 Stay Matte Foundation

Bereits meine 2 Tube und mittlerweile ausgelistet. Eine Foundation die wirklich lange mattiert und natürlich wirkt. Leider muss ich mich demnächst wohl nach einer Alternative umsehen.


Clinique High Impact Mascara

Bei Mascaras ist die Auswahl in der Drogerie oder Parfümerie so groß, dass ich mich oft durch das Sortiment probiert habe. Wirklich hängengeblieben bin ich bei der High Impact Mascara von Clinique. Diese hatte ich mal als Mini-Sample und war begeistert. Die Wimpern werden wunderbar getrennt und ihnen wird Volumen gegeben. Sie bröckelt und verschmiert nicht und hält für Stunden.


MAC Illustrated Face Kit by Rebecca Moses (LE)

Dieses Jahr zog meine erste MAC Kosmetik bei mir ein. Dieses Palette sprach mich einfach so sehr an, dass ich sie haben musste. So konnte ich ein bisschen spielen und mich von der Qualität überzeugen. Hier ist der Post dazu.
Den Blush, Melba, liebe ich ja! Er zaubert einfach einen wunderbaren Frischekick ins Gesicht und passt auch irgendwie immer. Ich habe ihn, seit ich das Kit habe, ganz oft benutzt. Man erkennt aber noch gar keine Gebrauchsspuren, sodass ich wohl noch lange daran Freude habe.
Die Lidschatten benutze ich auch relativ oft. Sie sind buttrig weich, super pigmentiert und wirklich eine Klasse für sich.
Ich bin hin und weg und so froh, dass ich es mir zugelegt habe.


Benefit Bella Bamba


Hier habe ich euch Bella Bamba schon genauer gezeigt. Die Box sieht schon ganz schön ramponiert aus, aber so muss das wohl sein, wenn man etwas wirklich mag und oft benutzt.
BB liegt ganz oben in meiner Schublade und wird oft getragen. Ich erfreue mich auch immer wieder an der hübschen Verpackung und an diesem tollen Blush.

Catrice Blush Gone with the Wind (Hollywoods Fabulous 40´ies LE)

Ein wirklich "alter" Blush aus einer LE von 2012. Trotzdem einer meiner Lieblinge, weil er Matt ist und schöne Apfelbäckchen zaubert.


Catrice Blush Think Pink

Tolle Pigmentierung und eine kräftige Farbe. Wenn mich die Lust auf Pink überkommt, trage ich häufig diesen Blush.



Zoeva Eye Primer 

Warum ich noch keine Review über diese Eyeshadow Base geschrieben habe, weiß ich nicht. Jedenfalls benutze ich nur noch diese! Sie verlängert die Haltbarkeit von Lidschatten ungemein und ist sehr sehr ergiebig.

Catrice Camouflage Cream

Ich habe sie noch nicht allzulange, ist aber trotzdem schon in meinen Favoriten gelandet. Ich nutze sie als Concealer und zum punktuellen Abdecken von Unreinheiten. Lange Haltbarkeit, starke Deckkraft und die weiche, cremige Konsistenz überzeugen mich.

Maybelline Color Tattoo On and on Bronze

Das Color Tattoo hat mich so ziemlich den ganzen Sommer und Herbst begleitet. In der heißen Jahreszeit kann man ja kaum etwas im Gesicht tragen, ohne das es sich nach wenigen Minuten verabschiedet. Mit meiner Zoeva Base konnte es auch den heißesten Sommertagen trotzen.
Auch jetzt benutze ich es als schnelles Alltag-AMU sehr gerne. Mit dem Finger rein, aufs Auge und etwas verblenden. Fertig!




MUA Lidschatten Paletten

Ich habe schon öfters über MUA Paletten geschrieben und auch schon gesagt, dass ich sie gerne verwende. Für den Preis super Qualität und tolle Farben.


Lipsticks


Lavera Coral Divine

Coral Divine hat mich im Frühling sehr oft begleitet. In der letzten Zeit habe ich eher zu dunkleren Tönen gegriffen, dennoch mag ich den Lipstick sehr gerne und werde ihn auch bald wieder auskramen.


Essence Natural Beauty

Diesen Lippenstift habe ich auch noch nicht sehr lange, benutzt ihn aber ständig. In irgendeiner Handtasche fliegt er immer rum :) Hier ist der Post dazu.

p2 Sheer Glam Lipstick "Fame"

Man sieht ihm gar nicht an, wie oft ich ihn benutzt. Das ist auch so ein Lippenstift, der immer in irgend einer meiner Handtaschen rumfliegt. Mittlerweile ist die Farbe leider ausgelistet.

Astor Lipbutter Feeling Feline

Einer der wohl gehyptesten Lippenprodukte im Frühling/Sommer. Ich habe ihn auch schätzen und lieben gelernt.



Clinique Happy

Ein wunderbarer, frischer, fruchtiger Duft. Ich hab leider nur ein kleines Sample und benutze es recht sparsam, weil ich nicht mag das es so bald leer ist :D


Thierry Mugler Alien

Ein Klassiker. Ich liebe diesen schweren Duft Abends oder im Winter. Ich nutze es schon einige Jahre lang mag es nach wie vor.


Cacharel Amor Amor

Das ist einfach "mein Parfüm". Ich habe bestimmt schon das 5.Fläschchen und nutzte es schon seit 5 oder 6 Jahren. Ich liebe diesen Duft und kann mich auch nicht dran "sattriechen", wie es ab und zu bei anderen Parfums ist.



Bewusst habe ich Pflegeprodukte ganz weggelassen. Ich habe immer mal wieder etwas neues probiert, leider aber noch nicht die optimale Pflege für mich gefunden. Ich habe einiges eine Zeit lang genutzt, aber dann plötzlich nicht mehr so vertragen und wieder gewechselt. Deshalb nur meine dekorative Kosmetik :)


Welche Favoriten habt ihr? Erzählt mir, was ihr für euch im Jahr 2013 entdeckt habt.


Liebst,


Kommentare:

  1. Als ich im Dezember in London die MUA-Paletten kaufen wollte, waren die Displays überall wie leergefegt. Ich muss dann wohl doch mal dort bestellen. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wär ich demnächst nochmal in London, würde ich dir was mitbringen :)

      Löschen
  2. komisch, ich hätte dich niemals als alien eingeschätzt :) so wie du mich vllt brünett geschätzt hättest.
    ich dusche zur zeit auch mit yogi floooow - bin gespannt wie lange die große dose so hält.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab' mir gerade deinen Post zum Mac Illustrated Face Kit durchgelesen und kann gar nicht verstehen wie mir das entgehen konnte. Ganz, ganz tolle Wahl, die du da getroffen hast :-). Ich kann gut verstehen, dass es einer deiner Jahresfavoriten ist! All that glitters ist auch einer meiner liebsten Lidschatten und Melba spricht wirklich für sich... Ganz tolle Wahl!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den ganzen MAC LE´s ja auch kein Wunder. Ich bekomm das meistens auch zu spät oder gar nicht mit :D

      Löschen
  4. Ich hab dieses Jahr auch Rituals für mich entdeckt :-) Ich liebe die Düfte einfach!!! Schade, dass es noch keinen Rituals-Shop in Österreich gibt...
    Den Catrice-Blush mag ich ebenso sehr gerne und die Clinique High Impact Mascara gehört auch zu meinen Favoriten :-)

    Alles Liebe
    Doris
    von Pretty Clover Beautyblog

    AntwortenLöschen

© Design by Neat Design Corner