Startseite Lackparade Impressum Kontakt Über uns Datenschutz

OPI - Skull and Glossbones

Dienstag, 5. Februar 2013

Noch so ein Lack, von dem ich nicht recht weiß, ob ich ihn gut oder blöd finde. Ich hatte den mehrfach in der Hand bei TK Mexx, aber in dem 4er-Pack waren 3 komische andere Farben. Kurz schoss mir in den Kopf, einfach welche umzupacken, aber dafür bin ich nicht mutig ( oder dreist? ^^) genug. Letztendlich hab ich ihn bei eBay für läppische 7€ gekauft.

Der Lack ist leider sehr dünnflüssig, was den Auftrag mit dem sehr schmalen Pinsel erschwert. Die Farbe tendiert zwischen schlamm, knochengrau, beige, kitt und hässlich. Auf jeden Fall ist der Lack aufgetragen nicht so schön wie in der Flasche, geschweige denn in den endlos vielen Swatches im Internet.
Die Deckkraft ist mäßig, nach zweimal auftragen zufriedenstellend, aber haut mich nicht vom Hocker. Ohne aufpeppenden Topcoat sieht der ziemlich langweilig aus.


Ich denke, das gute Stück wird unter Fehlkauf verbucht und verkreiselt.

Liebe Grüße,
smuelgi

Kommentare:

  1. also die farbe find ich eigentlich ganz hübsch. aber wenn der auftrag so doof ist und miese deckkraft nervt mich auch tierisch...schade :(

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde die Farbe hübsch :)
    Aber ich weiß wie's dir geht, ging mir mit dem "Stranger Tides" von OPI auch nicht anders.

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen

© Design by Neat Design Corner