Startseite Lackparade Impressum Kontakt Über uns Datenschutz

SPARITUAL - Dreamsicle

Dienstag, 16. Juli 2013

Was für 'ne krasse Farbe. Ich bin völlig geflasht. Mein erster Gedanke beim Öffnen der Glossybox war "Barbiepink?? Bitte was?". Ich muss mich korrigieren. Es ist neonpink! Aber was für eins. Ein Textmarker ist nichts dagegen. Stellt euch einfach das krasseste Neonpink vor, das ihr kennt.

In der Flasche gibt sich der Dreamsicle von SPARITUAL ja noch recht unschuldig. Auch wenn ich jetzt nicht so der Pink-Fanatiker bin. Aufgetragen bin ich einfach nur noch geblendet. Ich bekomme es auch nicht hin, diese Farbe mit der Kamera auch nur annähernd einzufangen. Irgendwie fasziniert mich der Lack trotzdem. Auch wenn er eigentlich ziemlich hässlich aussieht. Na wenigstens sieht man mich im Dunklen jetzt auch von weitem.



Der Auftrag war etwas mühselig - der Lack ist extrem dünnflüssig und braucht auch 3 Schichten bis er richtig deckt. Aber dafür strahlt er umso mehr. Der Lack trocknet dafür ziemlich schnell und vorallem semimatt.

Pluspunkt für SPARITUAL Nagellack - er ist vegan. 2 leuchtende Daumen hoch! Dafür kostet die Originalgröße mit 15 ml auch stolze 15€ im Netz.

Ich fühl mich etwas ins Teenageralter zurückversetzt. (Da fand ich pinke Nägel vorallem in Kombination mit schwarz und .. öh .. pinkem Lidschatten .. hust.. total toll. Ich geh mich mal eben schämen.)

http://iloveponysmag.com/wp-content/uploads/2012/04/5.jpg <- Sie hat das übrigens wenigstens ein bisschen einfangen können.


Was sagt ihr dazu? Wie findet ihr Neon-Lacke?

Liebe Grüße,
smuelgi

Kommentare:

  1. Ich steh im Sommer total auf Neon. Ich mag so Textmarker-Nägel ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Farbe schön :) Der Preis wäre mir allerdings etwas zu hoch :) Liebe Grüße :)

    melody-of-beauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen

© Design by Neat Design Corner