Startseite Lackparade Impressum Kontakt Über uns Datenschutz

Lecker Flammkuchen

Freitag, 8. Juni 2012

Hier kommt wieder mal ein Rezept. Diesmal nichts süßes, sondern leckerer, herzhafter Flammkuchen.

Flammkuchen geht wirklich super schnell und vorallem sehr einfach.





Für den Teig braucht man:
  • 250 g Mehl 
  • 2 TL Öl
  • 100 ml Wasser (am besten warm)
  • 1 TL Salz
 Einfach alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten und etwas ruhen lassen.


Für den Belag:
  • 1 Becher Creme Fraiche 
  • 1-2 Zwiebeln
  • 1 Paprika (wer lieber Fleisch mag nimmt stattdessen Speck)
  • Reibekäse
Die Creme Fraiche mit Salz, Pfeffer und ein paar Kräutern vermischen. Zwiebeln in Ringe und Paprika in kleine Stückchen schneiden.
Die Creme Fraiche auf dem ausgerollten Teig streichen und mit den Zutaten belegen. Dann noch den Käse drüber und für ca.15 Minuten bei 180°C in den Ofen.

Momentan eines unserer Lieblingsrezepte. Flammkuchen gibts wirklich sehr oft bei uns :D



Liebst,


Kommentare:

  1. Das klingt super! Wieviel gibt das ungefähr? Ich würde gerne mal einen machen, aber wir sind nur zu zweit, und essen sehr wenig (da wir immer noch viel Salat, Brot und Obst zu Abendessen) :)

    AntwortenLöschen
  2. Das gibt so ein ganzes Blech voll :)
    Kann man aber auch gut noch am nächsten Tag essen

    AntwortenLöschen
  3. Hallihallo


    schönen Blog hast du da, gefällt mir recht gut!!

    Auf meinem Blog läuft gerade eine Blogvorstellung, bei der du dich selber vorstellen darfst, dachte mir das ist mal was neues, würde mich freuen wenn du dich bewribst... Teilnahmebedingungen und alle weiteren Infos kannst du auf meinem Blog nachlesen! :))

    Liebste Grüße:*
    Yannick

    http://libertywalk.de/

    AntwortenLöschen
  4. Toller Blog. Vielleicht schaust du auch mal bei mir vorbei :)

    http://karakediii.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. woah, das mach und ess ich sooo gerne - wenn ich das seh, krieg ich gleich hunger!!

    AntwortenLöschen

© Design by Neat Design Corner