Startseite Lackparade Impressum Kontakt Über uns Datenschutz

Gebäcks Neuheiten im Juni

Sonntag, 30. Juni 2013

Der Juni war sehr Beautylastig für mich. Manchmal bekomme ich solche Shoppinggelüste und entdecke so viele neue Sachen, die ich ausprobieren will. Diesen Monat sind wirklich viele Dinge bei mir eingezogen, meistens wurde ich von anderen Blogs angefixt ;)


Bioderma ist ja momentan auf so ziemlich allen Blogs zu finden. Auch ich konnte mich dem nicht entziehen. 
Die Sensibo Mizellenlotion benutze ich schon eine Weile recht gern und bin durch Zufall über die Sebium Pflegeserie gestolpert. Meine Haut spielt gerade mehr als verrückt und da ich gefühlt schon die halbe Drogerie durchgetestet habe, wollte ich etwas der Sebium Reihe ausprobieren. 

Zur Reinigung habe ich mir die Sebium H2O Lotion bestellt, als mattierende Tagepflege die Sebium Mat und als feuchtigkeitsspendende Nachtpflege die Sebium Hydra. (Bei http://www.escentual.com/ bekommt ihr gerade auf Bioderma, Avené, Claudalie, usw. gaaanz viel Rabatt. Die Sachen kosten dort generell viel weniger als hier in Deutschland. Der Versand aus UK ist schnell und günstig!)



Von der Clarins Teint Haute Tenue (oder auch in UK Everlasting Foundation) habe ich mich von Cupcakes and Berries anfixen lassen. Die Foundation hat sich wirklich soo toll angehört. 
Ich habe sie auch bei Escentual bestellt, knapp 10 Euro günstiger als in Deutschland. 
Bestellt habe ich die hellste Farbe Ivory auf gut Glück, zum Glück passt sie auch zu meinem Hautton ;)
Ich habe sie noch nicht so oft benutzt, kann noch kein wirkliches Urteil fällen. Bisher mag ich sie aber recht gern. 


Das ebelin Make-Up Ei habe ich mir einfach mal so bei dm mitgenommen. Für den echten Beautyblender war ich immer viel zu geizig. Das Make-Up Ei benutze ich mittlerweile fast täglich. Foundation lässt sich wirklich leicht damit auftragen und vorallem unschöne Ränder lassen sich schön vermeiden und verblenden.


Die Super Beblesh Balm von Skin79 habe ich über ebay aus Korea bestellt. Ich habe sie erst seit ca. einer Woche und auch erst 2-3 mal verwendet. Genaueres kann ich also noch nicht dazu sagen.




Den Sheer Glam Lipstick in der Farbe "Fame" von p2 habe ich eigentlich nur aus Frust gekauft, weil ich den Lipbutter Feeling Feline von Astor nicht bei dm bekommen habe. 
Bei Müller konnte ich mir aber noch ein Exemplar des Lipbutters schnappen! Die Farbe ist so toll, so sommerlich! Die Farbabgabe ist gut, sehr intensiv. Die Lippen fühlen sich nicht trocken an, jedoch sammelt er sich bei mir etwas unschön an den Lippenrändern an.

Die High Impact Mascara habe ich zurerst als Mini-Ausgabe bekommen. Da fand ich sie einfach genial! Eine der besten Mascaras, die ich in der letzten Zeit benutzt habe. Sie holt das beste aus meinen Wimpern heraus und hält den ganzen Tag. Deshalb hab ich mir die Originalgröße für knapp 20 Euro geleistet. *huiuiui* :D

Die Bottom Lash Mascara habe ich mir bestellt, weil... hm, keine Ahnung. Neugier?! Ich las mal in einer Zeitschrift davon und fand die Idee, eine kleine Mini Mascara nur für die unteren Wimpern ganz nett. Sie ist wasserfest, man verschmiert nix und die Verpackung ist richig hübsch. Ob man sie braucht, sei mal dahingestellt ;)




Meine ganzen OPIs hab ich euch ja schon gezeigt :)

Soo, geschafft :) Was habt ihr so geshoppt diesen Monat?

Liebst,


Kommentare:

  1. Die Clinique High Impact Mascara ist toll! Mag die total gerne :)
    Die Astor Lipbutters kann ich empfehlen. Feeling Feline will ich mir noch zulegen, aber dauernd ist die Nuance ausverkauft :(

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde heute shoppen gehen *-* Wuhuuuu

    AntwortenLöschen

© Design by Neat Design Corner