Startseite Lackparade Impressum Kontakt Über uns Datenschutz

China Glaze - Smoke and Ashes

Donnerstag, 17. Januar 2013

Heute möchte ich euch meinen einzigen China Glaze-Lack vorstellen. Es ist der "Smoke and Ashes" aus der Hunger Games-LE. Die ganze LE besteht aus wunderbaren Farben und ich möchte davon mindestens noch 2 Lacke haben. Anschauen könnt ihr euch die komplette Edition hier .



Der "Smoke and Ashes" ist ein schönes schwarz-grün mit türkis-schimmernden Holopartikeln. Der Lack riecht etwas komisch, anders als Lacke die man hier in Deutschland erhält. Er trocknet wahnsinnig schnell und deckt schon mit einer Schicht. Auf den Bildern habe ich auch nur eine Schicht lackiert. Oben drauf ist noch eine Schicht essie - good to go, an dem ich gerade herumexperimentiere und auf dem Ringfinger hab ich einen matten Topcoat von essence.

 


Der Pinsel ist sehr schmal, passt aber hervorragend zur Konsistenz des Lackes. Diese ist komischerweise etwas dünnflüssig, obwohl er so deckend ist. Die Haltbarkeit könnte etwas besser sein, der Lack ist diesmal am nächsten Tag schon an einigen Stellen abgeblättert.

Fazit: Wunderschöner Lack, über eBay auch günstig zu erhalten, ich habe inkl. Versand knapp 6,50€ bezahlt. Einzig der Geruch ist für mich ein Manko.
Ich werde mir aber trotzdem den "Stone Cold" und den "Electrify" noch zulegen. Außerdem habe ich aus der Cirque du Soleil-LE am Sonntag 2 Lacke bestellt. Auf die freue ich mich schon riesig!

Liebe Grüße,
smuelgi

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut! :)
    Aber mir ist bisher noch nicht aufgefallen, dass China Glaze Lacke komisch riechen. Vielleicht ja auch nur der hier

    AntwortenLöschen

© Design by Neat Design Corner